Ausgabe 49 mit dem Schwerpunkt „Pandemie“

Der Inhalt:

  • Mrs. Hudson ist von uns gegangen – Eine Erinnerung an Una Stubbs.
  • The Dying Doctor – Der Arzt auf dem Sterbebett – Durch Pandemie zur Profession.
  • Interview mit Christian Endres – Der Autor stellt sich den Fragen zu seinem neusten Buch.
  • Der Fall der verschollenen Bücher – Ein „besonderes“ Pastiche von Christian Endres.
  • Zwei edle Tropfen – Vorstellung einer Hörspiel-Reihe.
  • Rezensionen – Der zweite Hund, Die Russische Grippe, Das Todesvirus (Hörspiele), Sherlock Holmes und das Ostseegold, Sherlock Holmes und das Orakel der Runen (Bücher)

Ausgabe 48 – Auszeichnungen, eine Theorie und ein Gottesbeweis (?)

Der Inhalt:

  • Eine Studie in Rot – Eine Parodie aus dem Jahr 1892.
  • Der vermisste Brief – Eine Parodie aus dem Jahr 1900.
  • Ein botanischer Gottesbeweis? – Holmes auf dem Holzweg.
  • Charles Augustus Milverton und die verbesserte Agatha-Theorie – Was der Kanon verschweigt.
  • Vielen brachte der Feldzug Auszeichnungen – Medaillien zum Zweiten Anglo-Afghanischen Krieg.
  • Sherlock, Schock und Horror – Bericht zur Zoom-Aufführung des Theater ex libris
  • Rezensionen – Der Zuträger (Hörspiel), Unsterblicher Sherlock Holmes (Buch)

Ausgabe 47 – Moosrosen, Asteroiden … und zwei Todesfälle

Der Inhalt:

  • Der emotionale Sherlock Holmes – Zum Gedenken an Christopher Plummer.
  • Rosa x centifolia oder Portulaca grandiflora? – Überlegungen zur Moosrose in Der Flottenvertrag.
  • Isaac Asimovs The Dynamics of an Asteroid – Kritisch gewürdigt und kurz fortgeschrieben.
  • Zoom mit Holmes – Lesung über drei Kontinente.
  • Eine Studie in Butter – Eine Parodie.
  • Interview mit David Bredel – Der Autor von Der junge Sherlock Holmes stellt sich den Fragen der Sherlockianer.
  • Zeus Weinstein – Erinnerungen an einen Unvergessenen.
  • Zwei Denkmale, zwei Briefmarken – und eine mutige Frau – Ein Nachtrag zur Schlacht von Maiwand aus SHM #46.
  • Rezensionen – Der Crystal Palace Mord, Sherlock Holmes und der bengalische Tiger, Die Dolche der Kali, Sherlock Holmes und die ägyptische Mumie, Das Geheimnis des Lamassu (Bücher); Der Tote im Extra-Waggon (Hörspiel).

Ausgabe 46 mit dem Schwerpunkt „Die Schlacht von Maiwand“

Der Inhalt:

  • Watsons Nemesis: Das Desaster von Maiwand – Was bei Maiwand geschah und welche Folgen es nach sich zog.
  • Sherlock Holmes auf Briefmarken – Sonderfolge.

Diese inhaltliche Sonderausgabe bietet einen hervorragend recherchierten historischen Blick auf die realen Ereignisse des Zweiten anglo-afghanischen Krieges, beginnend bei der Schlacht bei Maiwand bis über den folgenden Kampf bei Kandahar und endet mit einem Ausblick bis in unsere Zeit.

Ausgabe 45 mit dem Schwerpunkt „Frauen und Sherlock Holmes“

Der Inhalt:

  • Das Abenteuer um die Tomate an der Wand – Eine frühe Parodie aus dem Jahr 1894.
  • Enola Holmes – Eine Filmkritik.
  • Taktiken der Ermittlung – Was muss bei der Untersuchung eines Falls beachtet werden?
  • Sherlock Holmes und die Frau – Ist der Fall um Irene Adler eine viktorianische Liebeserzählung?
  • Frauen im Kanon – Wehrlose Opfer oder selbstbewusste Individuen, die sich zu behaupten wissen?
  • Eine reizende Frau: Mrs. Sherlock Holmes – Eine frühe Parodie aus dem Jahr 1904.
  • Der Fels in der Brandung? – Sherlock Holmes‘ geheime Liebschaft.
  • Mary Russell – Superheldin im Holmes-Kosmos.
  • Buchrezension – Enola Holmes: Der Fall des verschwunden Lords & Der Fall der linkshändigen Lady.

Ausgabe 44 mit dem Schwerpunkt „Der Hund der Baskervilles“

Der Inhalt:

  • Das Geheimnis um das Holt-Testament – Ein frühes Pastiche aus dem Jahr 1895; vermutlich das erste, das sich mit einem realen Vorkommnis befasst.
  • Bleiben Sie fokussiert – Ein Diskurs über die wahren Persönlichkeitsmerkmale von Sherlock Holmes.
  • Die Irrtümer des Herrn A. – Der Versuch einer Replik. Über Irrtümer und Fehler in einem Bildband, Stammbaumforschung und allgemein Erhellendes zu „Der Hund der Baskervilles“.
  • Sherlock Holmes: Beratender Detektiv – Ein Spiel erobert erneut die sherlockianische Welt.
  • Rezensionen – Die dritte Botschaft, Mayerling (Hörspiele); Mit Sherlock Holmes durch Zeit und Raum (Buch).

Nummer 43 – Weine, Briefmarken und die Queen of Crime

Der Inhalt:

cover33

  • Sherlock Holmes im Gespräch über seine Abenteuer – Eine Kritik aus dem Jahr 1892 in Form einer kurzen Erzählung.
  • Robinsons Tochter – Eine Parodie aus dem Jahr 1892.
  • Einige bemerkenswerte Weine – Nicholas Utechin sinniert über die Weine, die Holmes in seinem Keller aufbewahrt.
  • Sherlock Holmes auf Briefmarken – Teil 4: Bhutan 1990 & Dominica 1991.
  • Arthur Conan Doyle und die Queen of Crime – Über das mysteriöse Verschwinden von Agatha Christie, und was Arthur Conan Doyle damit zu tun hat
  • Sherlock, John & Mycroft – Das Theater ex libris präsentiert.
  • „Saint Holmes“ – Die Sherlock Holmes-Hörspiele von Leslie Charteris und Denis Green.
  • Intrigen und Ränke am Kaiserhof – Sherlock Holmes ermittelt im Fall Mayerling bei Titania.
  • Dr. Doyle und Mr. Holmes – Ein deutscher Sherlock Holmes-Podcast im Interview.
  • Sherlock Holmes‘ Wohnzimmer als Puppenstube – Einem Bastler über die Schulter geschaut.
  • The Valley of Cheer – Das Annual Dinner 2020 der Sherlock Holmes-Society of London
  • Rezensionen – Eine Frage des Teers (Hörspiel); Sherlock Holmes und das Urumi-schwert (Buch); Sherlock Holmes und der gefallene Kamerad (Buch)

Ausgabe 42 mit dem Schwerpunkt „Der Hund der Baskervilles“ – NICHT MEHR ERHÄLTLICH

Der Inhalt:

cover33

  • Fußspuren eines gigantischen Hundes – Der Werdegang von „Der Hund der Baskervilles“ in Deutschland.
  • Ein Junge namens Cartwright – Ein Pastiche.
  • Die Lokalisation von Baskerville Hall – Wo lag das Herrenhaus?
  • Viele böse Hunde – „The Hound of the Baskervilles“ im deutschen Hörspiel.
  • Impressionen aus Dartmoor – Wie sah es in Dartmoor zu Zeiten Sherlock Holmes‘ aus?
  • Buchrezension – Legendary Dartmoor – Pubs & Inns

Ausgabe 41 mit dem Schwerpunkt „Der Hund der Baskervilles“ – NICHT MEHR ERHÄLTLICH

Der Inhalt:

cover33

  • Der Hund von Baskerville – Ausführliches zu dem deutschen Stummfilm aus dem Jahr 1929.
  • Die Katze der Bunkervilles – Eine frühe Parodie aus dem Jahr 1902.
  • Die Holmes-Baskerville-Verbindung – Woher wusste Sir Henry von dem Detektiv, bevor er ihm überhaupt begegnet war?
  • Flucht aus dem Dartmoor – Entkam Stapelton dem gefährlichen Grimpen-Sumpf?
  • Der Stammbaum der Baskervilles – Die historische Linie, erweitert um die Fiktion.
  • Der alte Frankland – Ein Fall von Identität – Wer lieferte die Vorlage für den skurrilen Herrn?
  • Im Schloss Bückeburg heulte dreimal eine entsetzliche Bestie – Ein Live-Hörspiel aus der Sicht von einem der Beteiligten.

Ausgabe 40 mit dem Schwerpunkt „Die Whitehead-Serie“

Der Inhalt:

cover33

  • Sherlock Holmes und Dr. Watson: Die Serie – Hintergründe und Wissenswertes inkl. eines Episodenguides zur Whitehead-Serie.
  • Sherlock Holmes ist ratlos – Eine frühe Parodie aus dem Jahr 1895.
  • Auf der Suche nach Holmes‘ Vater – Wer war Mr. Holmes senior und warum spricht sein Sohn nicht über ihn?
  • Sherlock Holmes auf Briefmarken – Teil 3: Tuvalu 1984 & Großbritannien 1987/88.
  • Der Sherlockistische Empfang – Alles über das Forumstreffen 2019
  • Rezensionen: Das Haus mit den Zwingern (Hörspiel); Sherlock Holmes & Doctor Annual (Buch); More than an Actor (Buch); Mystery Weekly Magazin (Magazin).

40 Ausgaben. 10 Jahre SHM. Ein kleines Jubiläum.

Bestandsabonnenten erhalten eine kleine Dreingabe, Neuabonnenten (Abonnenten ab dieser Ausgabe) erhalten sie, solange der Vorrat reicht.